Kreislossprechungsfeier 24.09.2018

Insgesamt konnte Kreishandwerksmeister Schiek 253 neue Fachkräfte für das Handwerk lossprechen. In diesem Jahr wurden zum ersten Mal alle Prüfungsabsolventen zur Freisprechung und Erhebung in den Gesellenstand auf die Bühne des vollbesetzen Bürgerzentrums gebeten.

 

Gesamtloszusprechende Preisträger/innen

 

Besonders ausgezeichnet wurden 47 Preisträger, die einen Notendurschnitt von 2,4 und besser erreicht haben, davon haben 3 einen Notendurchschnitt von 1,4 und besser und sind somit als Handwerkskammerpreisträger geehrt worden.

KHM Thomas Schiek Otto-Frey-Preisträger
 
Die höchste Punktzahl und damit den Otto-Frey-Preis haben Herr Lanzendörfer (Fleischer) und Herr Spangenmacher (Zimmerer) für ihre sehr guten Leistungen erhalten.
Wir gratulieren allen Gesellinnen und Gesellen, wünschen viel Erfolg für die Zukunft und weiterhin alles Gute.

 

Navigation